MIDIFORST - Forstmulcher 80-130 PS

MIDIFORST

Forstmulcher für mittlere Traktoren 80-130 PS

  • Starker und kompakter Forstmulcher für die Forst- und Landwirtschaft.
  • Mulcht Äste und Holz bis zu 25 cm Ø
  • Verschiedene Forstwerkzeuge zur Wahl
Tree Shredder for Forestry and Vegetation Management.
Efficace, sia nella foresta che nella cura del verde
Starker und kompakter Forstmulcher für die Forst- und Landwirtschaft.
Broyeur Arbre des Forêts et de gestion de la végétation.

Stark und dennoch kompakt. Das Forstmulchgerät MIDIFORST eignet sich bestens für die verschiedensten Einsatzgebiete – in der Forstwirtschaft: für die Pflege von Wäldern und Waldwegen, Strom- und Gasleitungen, für die Säuberung nach der Holzernte, für das Errichten von Brandschutzstreifen ... und in der Landwirtschaft: Erneuerung der alten Obst- oder Weinanlagen, Pflege der Beerenanlagen....


Mit der patentierten Rotorwelle der neuen Generation mit den festen Werkzeugen des Typs MINI DUO mit zusätzlichen Einsätzen aus Wolfram-Karbid ist das Mulchen von Holz bis zu 25 cm Ø und mehr sehr effizient. Der einfache Austausch der Schlägel sorgt für minimale Standzeiten. Sehr robustes Gehäuse, für eine lange Lebensdauer. Gehärtete Gegenschneiden für ein perfektes Mulchergebnis.
Die Mulcher der SEPPI M. Forstbaureihe sind beliebt von Profis rund um die Welt.


Verfügbare Arbeitsbreiten: 175, 200, 225 cm

SERIENAUSFÜHRUNG
  • Mulcht Äste und Holz bis zu 25 cm Ø
  • Serienmäßiger Rotor: mit festen Werkzeugen MINI DUO + MONO EXTREM
  • Antriebswellenstummel vom Rotor austauschbar
  • Arbeitsgeschwindigkeit 0-5 km/h
  • ISO-3-Punkt-Heckanbau der 2. Kat. zentral fest
  • Getriebe 1000 U/min mit Freilauf
  • Einfacher Antrieb
  • 5 Keilriemen
  • Verschleißschutz für den Rahmen
  • 3 Reihen Gegenschneiden für ein perfektes Mulchergebnis
  • Hydraulisch einstellbare Haube
  • Stützkufen mit Hartmetallverstärkung, höhenverstellbar um 6 cm
  • Front- und Heckschutz: Ketten
  • Farbe: rot RAL 3020
OPTIONALE AUSFÜHRUNG und ZUBEHÖR
  • Gelenkwelle
  • Rotor mit schwingenden Werkzeugen FORST
  • Rotor mit hartmetallbestückten schwingenden Werkzeugen
  • Frontanbau
  • ISO 3-Punkt-Anbau der 1. u. 2. Kat.
  • Getriebe für 540 U/min
  • Manuelles Wendegetriebe
  • Zinken auf der Haube
  • Mechanische Drückevorrichtung
  • Fliehkraftkupplung
  • Verstärkte Stützwalze anstelle der Kufen

​und andere Optionen zur Wahl.

 
Handwerkerzone 1
Kaltern
T 0471 963 550
F 0471 962 547