MIDIFORST mt - Forstmulchgerät für Kompaktlader 47-100 HP

MIDIFORST mt - Neuheit!

Forstmulchgerät für Kompaktlader 200-350 bar | 100-140 l/min

  • Universelle Maschine für Kompaktlader und hyd. Traktoren verschiedener Marken.
  • Mulcht Gebüsch und Holz bis 30 cm Ø
Trituradora forestal con transmisión hidráulica

Das Modell MIDIFORST mt ist der große Klassiker von SEPPI M. -- robust und zugleich kompakt, eignet sich dieses Gerät für eine Vielzahl von verschiedenen Einsätzen. MIDIFORST mt Angebaut an verschiedene Lader kommt es nicht nur für Arbeiten im Wald zum Einsatz, sondern auch in der anspruchsvollen Landschaftspflege und in all jenen Bereichen, in denen Stubben, Holz und Gestrüpp beseitigt werden müssen. Die Pflanzen werden sehr fein zerkleinert. Der Mulch, der auf dem Boden liegen bleibt, kann sich schnell wieder zu wertvoller Erde zersetzen.

Der neueste MIDIFORST mt ist ein kompaktes aber starkes Forstmulchgerät für den Anbau an hydraulische Schlepper und Lader verschiedensten Marken. Das Holzfräsen ist mit dem aggressiven Rotor (patentiert) mit der Werkzeuge des Typs MINI DUO + MONO EXTREM mit Wolfram-Karbid Einsätzen sehr effizient. Verschiedene Varianten der Drückevorrichtung erleichtern den Umgang mit dem Material.

Verfügbare Arbeitsbreiten: 150, 175, 200 cm

SERIENAUSFÜHRUNG
  • Mulcht Äste und Holz bis zu 30 cm Ø
  • Arbeitsgeschwindigkeit 0-5 km/h
  • Rotor mit festen Werkzeugen MINI DUO + MONO EXTREM mit Wolfram-Karbid Einsätzen
  • Universelle Anbauplatte
  • Antrieb vorgesehen für Hydraulikmotor nach Wahl
  • 5 Keilriemen und verstärkte Riemenabdeckung
  • Hydraulisch einstellbare Haube
  • Stützkufen
  • Front- und Heckschutz mit Ketten
  • Farbe: gelb
ZUBEHÖR
  • Hydr. Motor mit Überdruckventil, verschiede Modelle zur Auswahl
  • Anbauplatten für verschiedene hyd. Schlepper und Lader
  • Motor M-BOOST™ mit autom. reguliertem Schluckvolumen
  • Mechanische oder hydraulische Drückevorrichtung
  • Hydraulische Drückevorrichtung mit Keilen oder Zinken

​​und andere Optionen zur Wahl.

 
Handwerkerzone 1
Kaltern
T 0471 963 550
F 0471 962 547